dummy

Stummfilmkonzert mit Anna Vavilkina · Berlin – Die Symphonie der Großstadt ·
Freitag, 31. Januar 2020 · 19.30 Uhr

Ein Tag im Leben der Stadt Berlin. Leere Straßen am Morgen, die Hektik des Tages und Vergnügungen des Abends – daraus entsteht der Rhythmus der Großstadt. Mit den dokumentarischen Aufnahmen und rhythmischen Montagen im Film schuf der Regisseur Walther Ruttmann 1927 eine Hommage an die Metropole Berlin.

Die aus Moskau stammende Organistin Anna Vavilkina, preisgekrönt für ihre Orgelimprovisation, ist bekannt durch die Reihe »Stummfilm um Mitternacht« im Kino Babylon. Inspiriert von den Bildern der Zwanziger Jahre und nicht zuletzt von unserer alten Orgel spielt sie das letzte Konzert auf ihr.

Eintritt frei – Wir bitten um Spenden für die neue Orgel!